Massage in St. Gallen – individuelle Betreuung

Wärme- und Kälteanwendungen - TherapieOst - St. Gallen

Die Massage wird in St. Gallen in der Praxis TherapieOst angeboten. Die Massage gilt heute als eine der ältesten Behandlungsmethoden. Eine Massage kann zur Linderung von Schmerzen beitragen, Verspannungen lösen oder ganz einfach das Wohlbefinden steigern. Oftmals wird eine Massage in Verbindung mit anderen Therapieverfahren angewandt. Viele Beschwerden können durch eine Kombination aus Massagen und andere Therapieverfahren gebessert werden. Die Therapeuten der Praxis TherapieOst sind gerne für Sie da, wenn Sie eine Massage in St. Gallen in Anspruch nehmen möchten.

Massage in St. Gallen bei der Massagepraxis TherapieOst

In der 2001 gegründeten Massagepraxis TherapieOst werden Sie von drei erfahrenen Therapierenden individuell betreut. Andreas Vellini führt die Praxis. Zu seinem Team gehören Iris Fürer und Tanja Brandenberger. Alle drei sind med. Masseur/in mit eidgenössischem Fachausweis. Zu den Leistungen der Massagepraxis TherapieOst in St. Gallen gehören medizinische Massage, Sportmassage, Triggerpunktmassage, funktionelle Massage, Fussreflexzonenmassage, Elektrotherapie und Ultraschall, Sportphysiotherapie und Taping, Wärme- und Kälteanwendungen sowie Lymphdrainage und Entstauungstherapie.


Massage in St. Gallen – entspannt zu mehr Wohlbefinden

Wer bei TherapieOst eine Massage in St. Gallen in Anspruch nimmt, hat dafür vermutlich die unterschiedlichsten Beweggründe. So kann eine Massage beispielsweise von Gestressten, Sportlern, Menschen mit Schmerzen am Bewegungsapparat, Gesundheitsbewussten und vielen weiteren Personengruppen genutzt werden, um das persönliche Befinden zu verbessern. Die Massage gehört zu den ältesten und einfachsten Formen der heute noch existierenden medizinischen Behandlungen. Eingesetzt wird die Massage beispielsweise zur Entspannung, zur Linderung von Schmerzen und zur Unterstützung der körperlichen Fitness. Bei der Massagepraxis TherapieOst können Sie jederzeit eine Massage in St. Gallen durchführen lassen. Dabei lautet das Motto der Massagepraxis: Wir arbeiten - Sie entspannen.


Massage in St. Gallen - geniessen Sie die Vorteile

Eine Massage bringt viele Vorteile. Bei der Massage handelt es sich um eine therapeutische Technik, die die Manipulation des weichen Gewebes im Körper umfasst. Bei einer Massage in St. Gallen geniessen Sie die therapeutische, beruhigende Wirkung, die das Drücken, Kneten und Streicheln bestimmter Körperregionen hat. Durch eine Massage in St. Gallen lassen sich Verspannungen lindern und Stress und Anspannung werden abgebaut. In der Praxis TherapieOst in St. Gallen wird die Massage in verschiedenen Varianten angeboten.


Massage in St. Gallen – vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen Termin für eine Massage in St. Gallen vereinbaren möchten, wenden Sie sich direkt an die Massagepraxis TherapieOst. Mit unseren Dienstleistungen möchten wir die breite Bevölkerung ansprechen. Eine Massage kann von Menschen, die unter Beschwerden am Bewegungsapparat leiden genauso genutzt werden wie von Gesundheitsbewussten. Eine Massage entfaltet ihre wohltuende Wirkung auch bei Stress. Wenn Sie im Berufsleben immer mehr als 100 Prozent geben müssen, kann Ihnen eine Massage in St. Gallen zu mehr Entspannung und Wohlbefinden verhelfen. Bevor wir Ihnen zu einer bestimmten Massagetechnik raten, erheben wir einen spezifischen Befund. Auf dieser Basis stellen wir Ihnen ein individuelles Therapieprogramm zusammen. Gerne kann die Massage in St. Gallen durch ein persönliches Übungsprogramm ergänzt werden. Die Kosten für die medizinische Massage werden von der Krankenkasse übernommen, wenn Sie eine entsprechende Zusatzversicherung für Komplementärmedizin haben. Gerne können Sie per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon einen Termin für eine Massage in St. Gallen vereinbaren.